#

Selbstbildnis
Öl auf Papier
28 x 35 cm
1981

Vita – Angela Valta – ela

1957 als Angela Jütte in Greifswald geboren
1975 -1980      Studium der Kunst und Germanistik
an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald
1979 Geburt des ersten Kindes, es folgen bis 1995 fünf weitere
1980 -1984 Arbeit als Lehrerin im ehemaligen Landkreis Greifswald
1984 -2010 vorrangig Mutter und Hausfrau
1989 -2003 ehrenamtliche Gestaltung des „Süderholzer Blattes“,
Amtsblatt der Gemeinde Süderholz
1996 Beginn der eigenen künstlerischen Arbeit
1998 Initiatorin der Gruppe „Kunstmalheur“
mit Sitz im Barockschloss Griebenow
1998 -2009 Mitglied der Gruppe „Kunstmalheur“
1999 Entwurf und Gestaltung des Logos der Gemeinde Süderholz
2000 -2006 Mitarbeit in den „Kunstwerkstätten“ Greifswald
2003 -2004 Weiterbildung zur Gestaltungstherapeutin
an der Werkkunstschule Anklam
2005 Leitung des Projektes „Frauenkunstfrühling“ in Greifswald
seit 2006 freiberufliche Tätigkeit als Künstlerin und Kunstpädagogin sowie
die Entwicklung von „Kunst und Kemenaten“ in Zusammenarbeit mit Karl Valta – die Idee der Verbindung von Wohnen und Arbeiten, von Kunst-Kursen und Urlaubsangeboten unter einem Dach