#

Das Mädchen und der Pfau
Kaltnadelradierung
7,7 x 16,2 cm
2003

Haus und Idee


www.kunst-und-kemenaten.de

Die Idee
... Leben und Arbeiten in der Stille und Weite der vorpommerschen Küstenlandschaft, mitten in der Natur, den Stürmen des Lebens trotzend, eine freundliche Herberge für erholungssuchende und auch kunstinteressierte Menschen bieten

Die Gegend
... der Osten Vorpommerns, unweit von Lassan, einem kleinen Ackerbürger- und Fischerstädtchen am Peenestrom gegenüber der Ostseeinsel Usedom, Klein Jasedow, ein winziges Dorf und ehemaliges Gut inmitten einer sanften Hügel- und Seenlandschaft.

Das Haus
... ein alter Fachwerkbau, ehemaliges Gutsverwalterhaus, behutsam vor dem Verfall gerettet und wieder hergerichtet, heute Arbeits- und Lebensmittelpunkt zweier Künstler mit Kindern, Hunden und Katzen ...

Der Ort
... eine zurückgezogene und gelassene Idylle, Ruhe und Erholung, Raum für künstlerisches Tun, Entspannung, die Seele baumeln lassen ... aber auch Wandern, Fahrradfahren, Baden, Schwimmen, Angeln ...

Die Einladung
Kunst ... Genießen und Erwerben, Kennenlernen und Ausprobieren in Kursen und Seminaren 

Kemenaten
... Ausruhen, Erholen, Abschalten, Entspannen in den Kemenaten: im ursprünglichen Sinn „kleine beheizbare Zimmerchen für Damen“, heute liebevoll hergerichtete Ferienwohnungen ...

Haus und Geschichte >